Wohnimmobilie > Mehrfamilienhaus
Zu Verkaufen

Mehrfamilienhaus mit 24 WE - vermietet

Schlossstraße 10, 12 ,14, 17179 Behren-Lübchin OT Viecheln
375.000 €

2307
1967
1.224 m²
3.682 m²
30
  • Mehrfamilienhaus in Plattenbauweise, Bj. ca, 1967, ca. 1991/92 grundlegend modernisiert (u. a. Dacheindeckung, Fassadendämmung, Fenster, Eingangs- und Wohnungstüren, Einbau Ölzentralheizung, tlw. Elektroinstallation und Innenbereiche der Wohnungen).
    Wohnungen in verschiedenen Größen, überwiegend modernisierte Bäder mit Wanne, WC und Waschbecken.
    Insgesamt ordentlicher Zustand mit weiterem Sanierungs- und Modernisierungsbedarf.

    Angaben zum Energieausweis – Energieverbrauchsausweis, 100,5 kWh/(m²*a), Heizöl, Bj. 1967.

    Hinweis – Die leerstehenden Wohnungen wurden vom Eigentümer weitgehend neu renoviert und sind aktiv in der Vermietung, akuelle Mieterliste auf Anfrage.

    Hinweis zur Gebotsabgabe – Für dieses Objekt ist eine Befreiung der Bietungssicherheit ausgeschlossen. Die Bietungssicherheit in Höhe von 10 % des Zuschlagspreises ist 3 Tage nach dem Zuschlag auf das Anderkonto des Notars zu hinterlegen.

    Wohn-/Nutzfläche – 24 WE mit insgesamt ca. 1.224,50 m²

    Vermietungsstand – 20 WE mit ca. 987,40 m² vermietet

    Jahresnettomiete – ca. EUR 46.422,36 (für 20 WE)
    Jahresnettomiete SOLL – ca. EUR 56.380,00 (bei Vollvermietung)
    Grundstücksgröße – ca. 3.682 m²
  • Flächen

    • Wohnfläche: 1.224 m²
    • Grundstücksfläche: 3.682 m²
    • Nutzfläche: 1.224 m²
    • Zimmer insgesamt: 30

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1967
    • Zustand: renovierungsbedürftig

    Sonstiges

    Bei diesem Objekt handelt es sich um eine Immobilie, die im Rahmen unserer Immobilien-Auktion erworben werden kann. Diese Immobilien-Auktion findet am 14. März 2024 im „Goerzwerk“, Goerzallee 299, 14167 Berlin, statt.

    Mindestgebot (Auktionslimit) EUR 375.000,– * *zzgl. 7,14 % inkl. MwSt. Auktionsaufgeld auf den Zuschlagspreis
    Bei einem Zuschlagspreis von 0 bis 19.999 EUR – 17,85 % Bei einem Zuschlagspreis von 20.000 EUR bis 49.999 EUR – 11,90 % Bei einem Zuschlagspreis von 50.000 EUR bis 99.999 EUR – 9,52 % bei einem Zuschlagspreis ab 100.000 EUR – 7,14 % (jeweils inkl. Umsatzsteuer)
    Für Sie ist ein solcher Immobilienkauf möglicherweise etwas Neues, so dass wir Sie über den Weg zum Erwerb und die Möglichkeiten des Bietens sehr gerne informieren möchten. Besuchen Sie uns auf unserer Homepage: www.ia-deutschland.de.
    Wir freuen uns über Ihre Anfrage, dann erhalten Sie automatisch unser Exposé mit ausführlichen Informationen zur Immobilie.
    • Immobilie ist verfügbar ab: sofort
    • Befeuerung: Öl
    • Energieausweis-Art: Verbrauch
    • Energieausweis gültig bis: 06.04.2031
    • Energieverbrauchskennwert: 100 kWh/(m²*a)
    • Primärenergieträger: Öl
    • Energieeffizienzklasse: D
    • Baujahr (Energieausweis): 1967
    • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 07.04.2021
    • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
    • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
    A+
    A
    B
    C
    D
    100,00 kWh/(m²·a)
    E
    F
    G
    H
  • Die Gemeinde Behren-Lübchin liegt zentral in Mecklenburg-Vorpommern, zwischen den Hansestädten Rostock und Greifswald.
    Durch die schnelle Anbindung über die A 20 ist Rostock in ca. 30 Fahrminuten und Greifswald in c a. 45 Fahrminuten erreichbar.
    Das Objekt liegt im Ortsteil Viecheln, direkt am Schloss / Herrenhaus Viecheln. Umgebung kleine, sanierte Hofanlagen.

    • Kaufpreis: 375.000 €
    • Käuferprovision: 7.14 % Bei einem Zuschlagspreis bis 9.999 EUR 17,85 % inkl. MwSt. Bei einem Zuschlagspreis von 10.000 EUR - 29.999 EUR  11,90 % inkl. MwSt. Bei einem Zuschlagspreis von 30.000 EUR - 59.999 EUR  9,52 % inkl. MwSt. Bei einem Zuschlagspreis ab 60.000 EUR  7,14% inkl. MwSt. Es gelten unsere allgemeinen Versteigerungsbedingungen.

Dein Ansprechpartner bei uns

Matthias Knake

Sicher!