Sommer.Auktion 2024 am 13.06.2024 – Objekt Nr. 23 – ID-2350 

WIEK - Insel Rügen

Strandhaus in 1. Wasserlinie mit 4 Wohneinheiten auf der Insel Rügen

18556 Wiek, Straße der Jugend 20

Objektbeschreibung – Ferienhaus mit insgesamt 4 WE, ursprünglich Bj. 1938 mit diversen Erweiterungen und Anbauten (2010 bis 2020), 1,5 bis 2- geschossig, Gaszentralheizung (Heizungsanlage Bj. 2020), Photovoltaikanlage Bj. 2008 (Leistung ursprünglich 5,4 kWh/kWp), insgesamt gepflegter Zustand.

Das Grundstück liegt direkt in erster Wasserlinie und wird zwischen Ufer und Gebäude durch eine ruhige Uferstraße getrennt. Der Uferstreifen gehört mit zum Kaufgegenstand. Es sind Parkflächen für 5-6 PKW vorhanden. Das sehr gepflegte Grundstück verfügt über diverse Ruhezonen, eine schöne Rasenfläche sowie über eine gemauerte Außendusche.

In der Vergangenheit betrieb die Veräußerin eine Ferienwohnungsvermietung vom Frühjahr bis Anfang Herbst sowie eine Schule für Stand up Paddle (SUP). In diesem Zuge wurde u.a. der Wintergarten als Schulungsraum, ein überdachter Bereich hinter dem Haus sowie ein Gerätehaus als Abstellmöglichkeiten für SUPs und Fahrräder genutzt.


FeWo1 – Lage im EG, großzügiger Wohn- und Essbereich mit Küche und Kamin ca. 27,31 m², Flur, 2 Schlafzimmer, Badezimmer, separates WC. Außenbereich mit Sitzecke, insgesamt ca. 57,48 m².


FeWo2 – Lage im EG, Wohn- und Küchenbereich, Schlafzimmer, Bad, kleiner Sitzbereich vor der Ferienwohnung, insgesamt ca. 25,85 m².


FeWo3 – Lage im DG, Wohn- Essbereich, Küche, 2 Schlafzimmer, Bad, insgesamt ca. 37,44 m².


Hauptwohnung – Maisonette, EG – Gästezimmer mit Pantryküche, Hauswirtschaftsraum, Flur, Badezimmer mit Fußbodenheizung, Treppenhaus. DG – großer Wohnbereich mit Kamin und offener Küche ca. 28,15 m², Schlafzimmer, Bad, Flur, Sonnenterrasse mit Blick auf das Wasser und den Leuchtturm auf Hiddensee insgesamt ca. 86,37 m².


Nutzflächen – Lagerraum mit Werkstatt und Technik, Abstellraum und Wintergarten, insgesamt ca. 26,42 m².

Angaben zum Energieausweis – Bedarfsausweis, Endenergie-verbrauch Wärme 56,8 kWh/(m²*a), Endenergieverbrauch Strom 23,1 kWh/(m²*a), Bj. Wärmeerzeuger 2020, Erdgas E.


Hinweise – 1. Die Übergabe erfolgt inkl. des vorhandenen Inventars der Ferienwohnungen. Die Hauptwohnung bleibt ebenfalls überwiegend eingerichtet. Es erfolgt keine Beräumung durch die Veräußerin. 2. Für den Dachüberstand an der Nordseite (Abstellbereich) zum Nachbargrundstück wurde ein Baulast eingetragen.3. Denkbar wäre ein Fortführung der Vermietung der FeWos inkl. weiterer Eigenutzung der Hauptwohnung sowie Vermietung z.B. an einen Betreiber für eine SUP-Schule oder auch eine komplette Selbstnutzung der Immobilie.


Erschließung – Strom, Wasser und Kanalisation angeschlossen.

Wohn-/Nutzfläche – ca. 200 m², bezugsfreie Übergabe

Stellplätze – diverse Außenstellplätze

Grundstücksgröße – ca. 832 m²

Mindestgebot € 430.000,– zzgl. 7,14 % inkl. MwSt. Aufgeld 

FeWo1

Ferienwohnung Nr. 1 mit ca. 57,48 m² Wohnfläche und Außenbereich

FeWo2

Ferienwohnung Nr. 2 mit ca. 25,85 m² Wohnfläche mit kleinem Sitzbereich

FeWo3

Ferienwohnung Nr. 1 mit ca. 57,48 m² Wohnfläche und Außenbereich

Hauptwohnung

Hauptwohnung mit ca. 86,37 m² Wohnfläche und Terrasse mit Panoramawasserblick

Werkstatt, Nutzflächen etc.


Katalog abonnieren und keine Neuigkeiten rund um Immobilienauktionen verpassen.

Nach oben scrollen